New PDF release: Sportsponsoring und Sportbranding. Das Zusammenspiel von

By Brunhilde Fellermeier

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich activity - Sportökonomie, Sportmanagement, observe: A+, sehr intestine, Fachhochschule Technikum Wien, Veranstaltung: foreign administration & conversation, Sprache: Deutsch, summary: Fußball ist Faszination und Emotion – mit seiner weltweiten Verbreitung und hohen TV-Reichweiten ist Fußball die passende Bühne für einen kommunikativen Markenauftritt und bietet gleichzeitig wirkungsvolle Möglichkeiten für die Durchführung von integrierten Kommunikationsmaßnahmen.
Sponsoring und Werbung im Profifußball unterliegen einem starken Wahrnehmungswettbewerb. Häufig werden die gesteckten Kommunikationsziele nicht erreicht und die Ausgaben für das Sponsorship verpuffen, weil die kommunikativen Effekte nicht die Wahrnehmungsschwelle der Rezipienten überschreiten, d.h. die Werbung kommt beim Kunden nicht oder nicht effektiv genug an.
Aufgrund enorm steigender Kosten für ein exklusives Sponsoring und den nicht zu unterschätzenden Aktivierungskosten für das Sponsoringengagement stehen Sponsoren und Werbetreibende vor der Herausforderung, den go back on funding im Sportmarketing eindeutig zu belegen und den erwünschten Erfolg sicherzustellen.
Sponsoring ist nicht nur als Kommunikationsmaßnahme zu sehen, sondern vielmehr eine umfassende vertriebsorientierte Kooperationsplattform für die Anbahnung von (Neu-)Geschäften im B-2-C- und B-2-B- Bereich zu sehen. Vor diesen Herausforderungen stehen Sponsoren und Werbetreibende.
Auf der anderen Seite sind auch die (Profi-)Fußballvereine gezwungen ihre Einnahmen kontinuierlich zu steigern um den sportlichen Erfolg und damit die wirtschaftliche Existenz sicherzustellen. Neben den Übertragungsrechten stehen Einnahmen aus dem Sponsoring ganz oben auf der Liste der Einnahmequellen. Eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Akquise von Sponsoren ist neben dem sportlichen Erfolg im engeren Sinn, der u.a. auch hohe Zuschauerzahlen sicherstellt, die Attraktivität des Vereins als associate auf Augenhöhe im Rahmen der Sponsoringkooperation.
In dieser Arbeit werden die Kriterien für erfolgreiches Markenmanagement und Sponsoring mit dem Idealziel des Sportbrandings definiert. Anhand von Studien, die bei den Profifußballvereinen, deren fanatics und Sponsoren sowie den Sportvermarktungsagenturen durchgeführt wurden, wird die aktuelle state of affairs im Profifußball in Deutschland (und für zwei Vereine in Österreich) analysiert und Lösungsvorschläge für ein erfolgreiches Sponsoring ausgearbeitet.
Damit erhalten beide accomplice (Fußballverein und Unternehmen) einer Sponsoringkooperation einen Überblick zum aktuellen established order und den zu erreichenden bzw. bereits erreichten Zielen.

Show description

Read More

Download PDF by Sophia König: „Eine Schule für alle?“ Chancen und Grenzen in einem

By Sophia König

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich recreation - Sportpädagogik, Didaktik, observe: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird der inklusive, kompetenzorientierte Sportunterricht unter Berücksichtigung der starken Heterogenität im Klassengefüge näher beleuchtet. Dabei werden speziell die Sichtweisen von Lehrpersonen an zwei unterschiedlichen Grundschulen in Niedersachsen herausgearbeitet. Ziel dieser Arbeit ist es, die Chancen und Grenzen einer inklusiven, kompetenzorientierten Pädagogik im Schulsportunterricht herauszuarbeiten, um dabei mögliche Lösungsvorschläge und Perspektiven zu finden.

Show description

Read More

Get Die Entwicklungsgeschichte des Sportkletterns in der PDF

By Anja Dinter

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich game - Sportgeschichte, be aware: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Sportentwicklung / Sportartengeschichte nach 1945, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung der Entwicklung des Klettersports in der Sächsischen Schweiz von seinen Anfängen bis in die Gegenwart. Es soll sich hierbei jedoch nicht nur um eine rein chronologische Abhandlung von Ereignissen handeln, sondern es wird ferner der Frage nachgegangen, ob und inwiefern das sächsische Felsklettern Einfluss auf die Entwicklung des internationalen Bergsports hatte. Reisen ins Elbsandsteingebirge, Erzählungen und Buchtitel wie „Wiege des Freikletterns1“ lassen auf eine besondere Bedeutung des Gebietes schließen und haben zur Hinterfragung des Ursprungs des Klettersports angeregt.
Die Entwicklungsgeschichte wird in sechs Phasen unterteilt. Jede part beschreibt allgemeine Entwicklungstendenzen sowie Neuerungen in diesem Zeitabschnitt und untersucht diese in Bezug auf ihren Einfluss auf das Klettern in anderen Regionen, wobei auch Beeinflussungen des sächsischen Klettersports von „außen“ Erwähnung finden.
Ebenfalls sollen die für die Historie des sächsischen Bergsports bedeutsamen Institutionen und politischen Geschehnisse behandelt werden.
Da historische Ereignisse auch stets in unmittelbarer Verbindung mit Persönlichkeiten stehen, werden ihnen und ihren Leistungen einige Abschnitte der Arbeit gewidmet. Die exemplarische Heraushebung bedeutender Personen erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aufgrund des Rahmens der Arbeit bleibt eine Vielzahl begabter und einflussreicher Kletterer unerwähnt.

Show description

Read More

Einfach besser Fußball spielen: Das Standardwerk für Trainer by David Niedermeier,Michael Schuppke PDF

By David Niedermeier,Michael Schuppke

Seit sixteen Jahren stehen David Niedermeier und Michael Schuppke beinahe täglich mit Kindern auf dem Fußballplatz. In diesem Buch zeigen die beiden coach, wie Kinder sich vom Fußballkindergarten bis zur A-Jugend zu perfekten Fußballern entwickeln können. Sie weisen auf die typischen Fehler hin, die noch immer in den meisten Vereinen bei der Ausbildung junger Fußballer gemacht werden. Sie zeigen mit über ninety konkreten Übungen und zahlreichen Tipps, wie guy das education abwechslungsreicher, intensiver und effektiver gestaltet, und erklären, welches education in welcher Entwicklungsphase das beste ist. Darüber hinaus erklären sie Eltern, wie sich ihre Kinder ohne falschen Erfolgsdruck sowohl zu aktiven und gesunden Menschen als auch zu perfekt geschulten Fußballern entwickeln können. Und sie geben Vereinen Tipps, wie diese ihre Jugendarbeit professionalisieren können. Mit diesem innovativen Ansatz ist Einfach besser Fußball spielen das neue Standardwerk der Fußball-Trainingslehre für Kinder.

Show description

Read More

Patrick Sweeney's Gun Digest Book of Suppressors PDF

By Patrick Sweeney

Skip the Hype – Get the Facts!

Suppressors are the most well liked new apparatus on many gun levels. Why? and the way are you able to correctly, lawfully and knowledgeably subscribe to your gun membership cohorts in possessing and having fun with this new taking pictures accent? the subsequent time you visit the gun membership, if there is no suppressor current, there'll be speak of them. Get the proof from an specialist, with Gun Digest ebook of Suppressors.

In this primary and purely reference consultant to suppressors, writer Patrick Sweeney experiences effects after field-testing of dozens of suppressors and offers:

  • Extensive assurance of accessible strategies and prices
  • Expert suggestion to pick, mount, use and retain suppressors on handguns, rifles and shotguns

With greater than three hundred photographs and illustrations, Gun Digest publication of Suppressors covers:

  • The fundamentals – the background, functionality and use of suppressors
  • Testing and outlines of dozens of types – from small to massive, undeniable to exotic

And eventually, for the hard-core fanatic, Sweeney will get technical and wraps up with the legalities and some error to avoid.

So bypass the hype and get the evidence, in Gun Digest e-book of Suppressors.

Show description

Read More

New PDF release: European Basketball Championship Results: Since 1935

By Tomasz Malolepszy

Though basketball dates again greater than a hundred and twenty years, it didn't make its Olympic debut till 1936. The presence of basketball on the Berlin video games that 12 months used to be due largely to the production of the foreign Basketball Federation (FIBA) in 1932 and the association of the eu Championship in 1935. within the ecu Championship’s inaugural festival, ten groups participated; seeing that then, as basketball has elevated in reputation around the continent, the championship has improved significantly. within the latest eu Championship—popularly known as Eurobasket—36 groups competed.

In European Basketball Championship effects: on account that 1935, Tomasz Malolepszy charts the expansion and growth of this renowned activity in Europe with an entire statistical heritage of either the men’s and women’s pageant. For the 1st time ever, basketball fanatics can locate particular effects, rosters, medalists, and standings for the eu Championships all in one quantity. furthermore, this publication features a checklist of attention-grabbing documents, a lot of that have by no means earlier than been released. European Basketball Championship Results is a invaluable source for any basketball fan, journalist, or researcher.

Companion volumes to this publication contain European football Championship effects: when you consider that 1958, European Ice Hockey Championship effects: considering the fact that 1910, and European Volleyball Championship effects: seeing that 1948.

Show description

Read More

Download PDF by Hauke Lütjen: Jonglieren im Sportunterricht der Grundschule.:

By Hauke Lütjen

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich recreation - Sportpädagogik, Didaktik, word: intestine, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Sport), Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit befasst sich mit der Idee Jonglieren in der Grundschule im Sportunterricht durchzuführen. Zum Anfang wird eine Sachanalyse des Jonglierens und der Materialien durchgeführt incl. Hinweise zum Bau von Jonglierbällen mit Kindern. Es folgt eine theoretische Einbettung des J. in die Rahmenrichtlinien der Grundschule und eine praktisch durchgeführte Unterrichtseinheit mit einer three. Klasse. Die Arbeit enthält viele Fotos. Die Gesichter der Kinder wurden aus den Fotos entfernt.

Die Lebenswelt von Kindern hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Kinder verbringen einen Großteil ihrer Zeit in geschlossenen Räumen, sei es in der Schule oder zu Hause.

Aufgabe des Schulsports ist es, diesem Bewegungsdefizit entgegenzuwirken. Er muss einen Ausgleich für die bewegungsarme Freizeit der Kinder schaffen.

Jonglieren stellt eine Möglichkeit dar, das Bewegungsrepertoire von Kindern zu erweitern. Durch das präzise Werfen und die nötige Koordination der Bewegungen werden die koordinativen Fähigkeiten gefördert (vgl. Finnigan 1988, S. 449). Dabei stellt Jonglieren eine völlig neue shape der Bewegung dar, die die meisten Kinder noch niemals ausprobiert haben. Es bietet ihnen additionally neue sinnliche Erfahrungsmöglichkeiten, die sie in ihrer Lebenswelt so noch nicht erlebt haben.

Das Interesse für Jonglieren ist besonders bei Kindern leicht zu wecken. Allein die bunten Materialien und das Zirkusflair üben einen hohen Reiz auf Kinder aus. Sie haben einen hohen Aufforderungscharakter, da sie optisch auffallend gestaltet und unempfindlich sind und so zum Ausprobieren einladen.

Vorteilhaft ist auch, das auf engem Raum jongliert werden kann. (vgl. Finnigan 1988, S. 450). Dies ermöglicht auch Kindern, denen wenig Wohnraum zur Verfügung steht, sich mit ihren Jongliergeräten jederzeit zu bewegen. Da die interessierten Kinder so auch zu Hause trainieren können, erhöht sich die Übungszeit um ein Vielfaches im Gegensatz zu anderen Sportarten, die nur ein Mal seasoned Woche in der Turnhalle der Schule durchgeführt werden. Durch die Möglichkeit dieser intensiven Auseinandersetzung mit den Jongliergeräten, werden schon sehr schnell Erfolge sichtbar. Jonglieren bringt daher schnelle Resultate bei der Koordinationsverbesserung von Kindern.
Jonglieren ist somit eine gute Möglichkeit, die motorische Entwicklung der Kinder zu fördern und soll im Sportunterricht der Schulen Einzug erhalten, (vgl. Grundsätze und Bestimmungen für den Schulsport, S. 19)

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Die sportliche Dimension der Highland Games: Die Heavies. by Niklas Jung

By Niklas Jung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich recreation - Sportgeschichte, observe: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: Bei der näheren Beschreibung der Spiele im sportpraktischen Sinne sollen einige Voreinteilungen getroffen werden, um einen Überblick über die Vielzahl an Disziplinen zu vereinfachen. Zunächst soll auf alle „Einzelsportarten“ eingegangen werden. Diese lassen sich dann in zwei Untergruppen untergliedern. Erstens die Heavy occasions oder auch Heavies, additionally den Bereich der Schwerathletik und zweitens die mild occasions, die eher „leichtathletische“ Merkmale tragen. Wie guy sehen wird, kann guy durchaus Parallelen zur modernen Leichtathletik erkennen. Nicht umsonst verweist Rainer Plass in seinen Abschnitten über die Geschichte der Leichtathletik bei dem erstmaligen Auftreten diverser Disziplinen auf eine culture die auf schottischen Highland video games zurückgeht (vgl. Plass 2002: sixty six ff).
In einem Gespräch mit dem Würzburger Archäologen Professor Dr. Ulrich Sinn bemerkte dieser hierzu treffend, dass im Grunde eigentlich alle derartigen Formen sportlichen Wettkampfes auf das antike Olympia zurückgehen. Eine im Grunde interessante those, die allerdings auch Fragen aufwirft. Problematisch wäre demnach, wie schon einmal angemerkt die Theorie über die Tailteann Games.

aus dem Inhalt:
- Die Heavies,
- the sunshine Events,
- Der Ringkampf - Wrestling,
- Shinty

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Verantwortungsvolles Sportsponsoring. Die Relevanz der by Daniel Metzger

By Daniel Metzger

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich activity - Sportökonomie, Sportmanagement, word: 1,5, Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Sportökonomie und Sportmanagement), Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Arbeit soll geprüft werden, ob der CSR (Corporate Social Responsibility)-Ansatz für das Sportsponsoring Gültigkeit besitzt, da Sportsponsoring in jedem Fall eine Geschäftstätigkeit der sponsernden Unternehmen darstellt. Die zentrale Thematik liegt nun in der Übertragung und Umsetzung des Managementansatzes CSR auf das Sportsponsoring.

Es stellt sich die Frage, ob ein Unternehmen mit integriertem CSR-Konzept dieses auch tatsächlich im Rahmen seines Sponsoring-Engagements anwendet. Ist dies der Fall, sollte es in der Verantwortung des Sponsors liegen, einen Einklang zwischen CSR-Konzept und den Besonderheiten des activities mit all seinen Problemen herzustellen. In genau dieser Verantwortung des Sponsors liegt das zentrale challenge. Fordern sportinteressierte Personen von Sponsoren überhaupt ein verantwortungsvolles Verhalten? Wann handelt ein Sponsor verantwortungsvoll und wann eben nicht?

Vor dem Hintergrund der weltweiten Sportsponsoring-Ausgaben (PWC, 2011) und der zunehmenden Bedeutung des CSR-Konzeptes (Bhattacharya, Korschun und Sen, 2009; Babiak und Wolfe, 2009; Walters, 2009; Öberseder, Schlegelmilch und Murphy, 2013) scheint eine Verbindung zwischen Sponsoring-Engagement und CSR folgerichtig. Es soll herausgefunden werden, wie Unternehmen während ihres Sponsoring-Engagements idealerweise handeln sollten. Aus diesem Grund wird im ersten Schritt die Sensitivität der Konsumenten herausgefiltert, d. h. haben Sportinteressierte überhaupt ein Gespür für verantwortungsvolles Sponsoring? Denn letztendlich ist es das Ziel eines Sponsors im Konsumentenbewusstsein positiv verankert zu sein (Cornwell, 2014). Sowohl die Unternehmen selbst als auch die Wissenschaft haben additionally ein Interesse daran, die Vorstellungen der sportinteressierten Konsumenten über das Thema der Verantwortung von Sponsoren im Bereich des activities herauszufinden. Zum einen, um ihr Handeln gezielt danach ausrichten zu können und zum anderen, um neue Erkenntnisse zu erlangen und weitere Ansatzpunkte für die Forschung zu schaffen.

Show description

Read More

Read e-book online Aufgaben und Ziele der Sportpädagogik und Sportdidaktik und PDF

By Sandra Koplin

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich activity - Sportpädagogik, Didaktik, be aware: 1,3, Universität Potsdam (Department für Lehrerbildung), Veranstaltung: Einführung in die Sportpädagogik und Sportdidaktik, Sprache: Deutsch, summary: In der Arbeit sollen der aktuelle und der neue Rahmenlehrplan für den Sportunterricht im Land Brandenburg unter Berücksichtigung der Aufgaben und Ziele der Sportpädagogik verglichen werden. Inwiefern unterscheiden sich die beiden Rahmenlehrpläne? used to be bleibt gleich? Wie sind die einzelnen Aufgaben und Ziele der Sportpädagogik und der Sportdidaktik in den Rahmenlehrplänen verankert?

Sportunterricht gehört zum Fächerkanon der Grundschule. Dort ist er auch kaum wegzudenken. Dennoch hat der Sportunterricht oft um seine Legitimation zu kämpfen. Daher stellt sich die Frage, welche Aufgaben und Ziele der Sportunterricht in der Grundschule hat. Wie alle Fächer der Grundschule unterliegt auch der Sportunterricht einem stetigen Wandlungsprozess. Historisch betrachtet hat sich der Sportunterricht bereits von der Leibeserziehung zur Bewegungserziehung gewandelt. Eine Anpassung an die aktuelle bildungspolitische state of affairs ist ebenfalls zu beobachten.

Um diese Fragen beantworten zu können, werden zu Beginn der Arbeit die einzelnen Begriffe: Sportpädagogik, Sportdidaktik sowie Sportunterricht mit den jeweiligen Zielen und Aufgaben vorgestellt und der Zusammenhang zwischen den einzelnen Bereichen dargestellt. Für eine Definition der Sportpädagogik werden Krüger, Grupe und Beckers herangezogen. Größing und Laging dienen bei der examine der Aufgaben und Ziele der Sportdidaktik als Grundlage. Für die Aufgaben des Sportunterrichts werden ebendiese und Söll herangezogen.

Weiterhin werden der aktuelle Rahmenlehrplan von 2004 und der für das kommende Schuljahr 2017/18 für das Fach activity in der Grundschule analysiert, um anschließend die beiden Rahmenlehrpläne vergleichen zu können. Im Vergleich soll auf die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede sowie die theoretischen Grundlagen aus der Sportpädagogik und Sportdidaktik eingegangen werden. Durch diese Untersuchung sollen die Aufgaben des Sportunterrichts und seine Wichtigkeit für die Entwicklung von Kindern herausgestellt werden. Ebenfalls wird durch den Vergleich die Reaktion auf die aktuelle bildungspolitische state of affairs hervorgehoben.
Abschließend wird im Fazit die Fragestellung aufgegriffen und versucht die Frage zu beantworten.

Show description

Read More